Abb: Rekonstruktion Klosteranlage Trub

Projekte, so einzigartig und vielfältig wie unsere Kunden.

Ob Prospektion, Recherche, Dokumentation oder Kulturvermittlung. Immer halten wir Ausschau und Erkunden Unbekanntes. Wir setzen Geschichte visuell um, ob Print oder digital, ob Ausstellung oder Film. Immer im Zentrum: Ihre Geschichte.

AKTUELLE Vorträge

Freitag 06.11.2020, 20.00 Uhr
Die Entstehungsgeschichte von Burgen
Rittersaal Schloss Laupen

Projekte

Publikationen

Wanderungen zu Geschichte und Kultur

Sie führt durch 6000 Jahre Menschheits- und Siedlungsgeschichte.

Auf der Reise durch die Vergangenheit folgt man den Spuren der eiszeitlichen Jäger und Sammler, den Kelten an der Emme sowie dem intensiven Burgen- und Kirchenbau des Mittelalters. Ausgehend von den Fundorten, gibt der Autor in den verschiedenen Kapiteln einen Einblick in die Landschaftsgeschichte und das Leben der Vorfahren.

Der handliche Wanderführer mit zwölf Wanderungen laden ein, die verborgenen Schätze des Emmentals zu erkunden.

Eine Landschaft erzählt Geschichte

6000 Jahre Menschheits- und Siedlungsgeschichte im Emmental.  Ausgehend von den Fundorten, gibt der Autor in den verschiedenen Kapiteln einen Einblick in die Landschaftsgeschichte und das Leben der emmentalischen Vorfahren der Urgeschichte bis zum Mittelalter.

Bisher unbekannt war die verblüffende Tatsache, dass das Tal der Emme ein Transitland von Norden nach Süden bildete. Das Emmental war aber auch begehrt von Kelten und Alemannen um Burgen zu bauen, Verbindungswege zu sichern und zu kontrollieren, Macht auszuüben und Dynastien zu erhalten und zu bereichern.

Anschauliche Fotos, Darstellungen und Pläne ergänzen die Beschreibung der Fundorte.

Die Burg zu Heimberg

Beinahe 800 Jahre galt die Burg zu Heimberg als verschwunden. 2018 konnte Jonas Glanzmann die Burg im Buechwald oberhalb von Heimberg neu entdecken und erforschen.

Die Burgergemeinde Heimberg als Grundeigentümerin hat sich entschlossen, das Wissen um die Burg und der geschichtliche Hintergrund einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. History Projects setzte das Wissen in Inhalt und Bild um.

Presse

14.10.2019 – Berichterstattung auf Radio Neo1
https://www.neo1.ch/programm/aktuell/wochenthemen/2019/kw42-zeitreise.html

19.09.2019 – So wird die Geschichte der Vorfahren und der Heimat erlebbar gemacht
Bericht in der Wochen-Zeitung

30.08.2018 – «Kirchen erzählen viel über die Siedlungsgeschichte einer Region»
Interview auf reformiert.info

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem Thema dieser Webseite?

History Projects GmbH | Schloss, 3177 Laupen

Jonas Glanzmannglanzmann@history-projects.ch
Geschäftsleitung
Forschung & Prospektion

Sascha Heimbergheimberg@history-projects.ch
Partner
Planung & Gestaltung

Menü